Stand: 01.09.2021Liebe Gäste,

endlich ist Ihr Urlaub wieder bei uns möglich. In diesen für uns alle noch immer herausfordernden Tagen mit dem Corona-Virus finden Sie bei uns Nähe zur Natur, ruhige Zimmer und unseren besten Service inklusive Frühstück und ein köstliches Abendessen.

Wir freuen uns sehr, dass unser Hotel wieder für Urlaubsgäste geöffnet sein darf. Im Sinne der Gesundheit aller müssen die Urlaubsgäste in unserem Hotel im Auerbachtal negativ getestet, geimpft oder genesen sein. Eine digitale oder schriftliche Bescheinigung ist beim Check-in vorzulegen.

Wir gehen verantwortungsbewusst vor und lassen Vorsicht walten. Unseren hohen Hygienestandard behalten wir selbstverständlich bei. Wir möchten, dass Sie einen sicheren und erholsamen Aufenthalt bei uns genießen können.

Neben konsequentem Lüften sind unsere neuen Luftreinigungsgeräte mit modernem HEPA-Filter im Restaurant in Betrieb. Das Spitzenmodell der Firma TROTEC scheidet Aerosolpartikel zu 99,995 % aus der Raumluft aus. Der Filter wird regelmäßig auf mehr als 100 Grad aufgeheizt, um die Mikroorganismen abzutöten.

Es ist wichtig, dass wir weiterhin achtsam sind, um gemeinsam weiterhin gut durch diese komplizierte Zeit kommen. Nutzen wir die Zeit, um uns zu erden. Genießen wir die kleinen Momente und die zaghaften Schritte in eine neu angebrochene Zeit.

In den letzten Monaten haben wir geübt, die notwendige Distanz im Kontakt zu wahren und gute Erfahrungen gemacht. Auch unsere Lage am Waldrand, direkt im oberen Lahntal, bietet eine ideale Voraussetzung für entspannte Urlaubstage in Bad Laasphe - Feudingen. Unser Haus ist sehr weitläufig. Sie können anderen Personen sehr gut aus dem Weg gehen.

Planen Sie Ihren Urlaub in Wittgenstein. Wir freuen uns schon auf das Wiedersehen mit Ihnen. Sie können uns auch auf Facebook oder auf Instagram besuchen.

Herzlich Willkommen im oberen Lahntal!
Ihre Familie Hans-Georg Müller und Karin Rothenpieler-Müller mit Team

Sicher Reisen

Gemäß der aktuellen Corona-Schutzverordnung gelten die sogenannten 3G:  Sie weisen am Anreisetag nach, dass Sie seit mehr als zwei Wochen vollständig geimpft oder binnen der letzten sechs Monate von Covid-19 genesen sind. Alternativ legen Sie einen zertifizierten, negativen Schnelltest vor, der nicht älter als 24 Stunden ist.

Allgemeine Informationen

Im Innen- sowie im Außenbereich ist bei uns der Mindestabstand von 1,5 m einzuhalten. Bitte beachten Sie, dass in unserem Haus in allen öffentlich zugänglichen Bereichen die aktuellen Schutz- und Hygieneregelungen gelten. Auch in unserem Restaurant – außer am Tisch – gilt es eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen.

Nutzbare Gemeinschaftsbereiche

Lounge, Wintergarten, Jagdstube, Terrasse und Garten

Kontaktlose Zahlungsarten

Gerne können Sie bei uns kontaktlos bezahlen. Wir akzeptieren Ihre EC-Karte.

Frühstück

Eine digitale oder schriftliche Bescheinigung ist beim Check-in vorzulegen. 

Wir bieten Ihnen ein Frühstücksbüfett an. Dabei gilt es, verschiedene Schutz- und Hygienemaßnahmen zu beachten. Dazu zählen

  • Das Tragen einer Mund-Nase-Bedeckung, wenn Sie zum Büfett kommen.
  • Vor jedem Gang zum Büfett müssen Sie sich Ihre Hände zu desinfizieren.
  • Strenge Schutz- und Hygienemaßnahmen für unser Team, die wir großer Sorgfalt erfüllen.

Schwimmbad & Sauna

Unser Hallenbad ist ein Bahnschwimmbecken. Um die Abstandsregelungen und Hygieneauflagen einhalten zu können, sprechen Sie bitte die Nutzungszeit vorher mit uns an der Rezeption ab.  Maximal 2 Personen oder die Mitglieder einer Familie oder Gruppe können gleichzeitig schwimmen.

Die Sauna können Sie als Private Spa im Rahmen eines Arrangements oder extra buchen.

Hygiene in Zeiten der Corona-Pandemie

Lieber Gast,

das Wohlbefinden, die Gesundheit und die Sicherheit unserer Gäste und Mitarbeiter ist unsere oberste Priorität. In unserem Hotel im Auerbachtal sind Hygiene und Sauberkeit immer höchstes Gebot. Um das zu gewährleisten, haben wir Abläufe, Pläne und Regeln eingeführt, sodass sich unsere Gäste sicher fühlen können, wenn sie in unserem Hotel übernachten oder dieses besuchen.

Nachdem die Verbreitung des Coronavirus auch in Deutschland zu neuen Herausforderungen geführt hat, haben wir unsere Hygienemaßnahmen nochmals intensiviert. Wir befolgen die Richtlinien der Gesundheitsbehörden sowie des Robert Koch Instituts. Wir betonen auch die Bedeutung einer guten Handhygiene. Alle Mitarbeiter sind entsprechend geschult. Wir haben die Reinigungsintensität erhöht und  besonders sensible Punkte wie der Rezeption, Türklinken, Wasserhähne, Lichtschalter etc. desinfizieren wir regelmäßig.

Reinigung und Desinfektion

Bei der Reinigung und Desinfektion im Hotel legen unsere Mitarbeiter besonderes Augenmerk auf Türgriffe, Lichtschalter, Wasserhähne und alle anderen Bereiche, die von vielen Menschen berührt werden. Hier reinigen und desinfizieren wir besonders häufig.

Begrüßung

Die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung rät: Hände schütteln und Umarmungen besser vermeiden. Das ist nicht unhöflich, sondern ein effektiver Schutz vor der Übertragung von Erkältungs- und sonstigen Viren.

Persönliche Hygiene

Durch regelmäßiges, gründliches Händewaschen schützen Sie sich selbst und andere.

Abstand, Niesen & Husten

Bitte unbedingt 1,5 m Abstand zu anderen Menschen halten. Bitte benutzen Sie Desinfektionsmittel.

Nicht in die Hand niesen oder husten, sondern in die Armbeuge.

Aktuelle Hygiene- und Hausinformationen
finden Sie hier
Aktuelle Corona Hinweise
Liebe Freunde und Gäste,
um Sie möglichst tagesaktuell auf dem Laufenden zu halten, was Sie bei uns in Sachen Corona beachten müssen, haben wir für Sie einige Informationen zusammengestellt.

Zu den aktuellen Corona Hinweisen